Ausbildung Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik (IHK Ausbildung)

September 2022

Das bieten wir:

  • Eine 3,5 jährige Ausbildung
  • Permanente Begleitung und Unterstützung durch unseren Ausbildungsbeauftragten
  • Zusatzunterricht zu Berufsschulthemen sowie fachspezifischen Themen
  • Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung

IHRE ANFORDERUNGEN:

  • Mittlerer Bildungsabschluss oder sehr guter qualifizierender Hauptschulabschluss
  • Technisches Verständnis
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Gewissenhafte und präzise Arbeitsweise
  • Eigeninitiative

Ausbildungsinhalte bzw. praktische Schwerpunkte:

1. Ausbildungsjahr
Ausbildung im Betrieb und nach Bedarf in überbetrieblichen Lehrgängen:

  • Betriebliche und technische Kommunikation
  • Planen und Organisieren der Arbeit, Bewerten der Arbeitsergebnisse
  • Montieren und Anschließen elektrischer Betriebsmittel
  • Messen und Analysieren von elektrischen Funktionen und Systemen
  • Beurteilen der Sicherheit von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
  • Installieren und Inbetriebnehmen von elektrischen Anlagen
  • Technische Auftragsanalyse, Lösungsentwicklung
  • Installieren und Konfigurieren von IT-Systemen

Ausbildung in der Berufsschule in den Lernfeldern:

  • Elektrotechnische Systeme analysieren und Funktionen prüfen
  • Elektrische Installationen planen und ausführen
  • Steuerungen analysieren und anpassen
  • Informationstechnische Systeme bereitstellen

2. Ausbildungsjahr
Ausbildung im Betrieb und nach Bedarf in überbetrieblichen Lehrgängen:

  • Vertiefen der Kenntnisse aus dem ersten Ausbildungsjahr
  • Beraten und Betreuen von Kunden, Erbringen von Serviceleistungen
  • Instandhalten von Anlagen und Systemen
  • Konfigurieren und Programmieren von Steuerungen
  • Technischer Service und Betrieb

Ausbildung in der Berufsschule in den Lernfeldern:

  • Elektroenergieversorgung und Sicherheit von Betriebsmitteln gewährleisten
  • Geräte und Baugruppen in Anlagen analysieren und prüfen
  • Steuerungen für Anlagen programmieren und realisieren
  • Antriebssysteme auswählen und integrieren

Teil 1 der Abschlussprüfung vor Ende des 2. Ausbildungsjahres

3. und 4. Ausbildungsjahr
Ausbildung im Betrieb und nach Bedarf in überbetrieblichen Lehrgängen:

  • Vertiefen der Kenntnisse aus den beiden ersten Ausbildungsjahren
  • Geschäftsprozesse und Qualitätsmanagement im Einsatzgebiet

3. Ausbildungsjahr
Ausbildung in der Berufsschule in den Lernfeldern:

  • Gebäudetechnische Anlagen ausführen und in Betrieb nehmen
  • Energietechnische Anlagen errichten und instand halten
  • Automatisierte Anlagen in Betrieb nehmen und instand halten

4. Ausbildungsjahr
Ausbildung in der Berufsschule in den Lernfeldern:

  • Elektrotechnische Anlagen planen und realisieren
  • Elektrotechnische Anlagen instand halten und ändern

Teil 2 der Abschlussprüfung in der Mitte des 4. Ausbildungsjahres

Die Bewerbung richten Sie an:

Team Elektro Beck GmbH & Co. KG
Personalabteilung/ Frau Christine Beck-Meidt
Friedrich-Bergius-Ring 1
97076 Würzburg

Telefon: +49 931 2005-0
Telefax: +49 931 2005-200
E-Mail: ausbildung @team-beck.de (es werden nur PDF´s berücksichtigt)

Zurück